Zwei Goldmedaillen bei der DM Mehrkampf Tag 2

21.01.2024 | LV Rheinhessen | S. Harrendorf

Gleich zwei Goldmedaillen errangen die Athleten des USC Mainz bei der DM Mehrkampf Halle in Frankfurt am Main.
Johannes Böcher gewann hierbei mit gut 100 Punten Vorsprung mit 5.168 Punkten (60m: 7,49 s, Weit: 6,65 m, Kugel: 11,71 m, Hoch: 1,95 m, 60H: 8,48 s, Stab: 4,50 m, 1000m: 2:51,69 min).
Mareike Rösing tat es Johannes gleich und holte in der Frauenkonkurrenz mit 4327 Punkten ebenfalls die Goldmedaille (60H: 8,76 s, Hoch: 1,78 m, Kugel: 13,16 m, Weit: 5,86 m, 800m: 2:16,76 min).

Wir gratulieren!

Einen Gesamtüberblick über die Ergebnisse finden Sie hier.

Fotos: S. Kaul

Visits: 41

zurück