Julian Weber (USC Mainz) Deutscher Meister 2021 im Speerwurf

09.06.2021|LVRheinhessen|Paul Blaschke

Julian Weber (USC Mainz) machte mit seinem ersten Wurf (80,33 m) alles klar. Keiner seiner Konkurrenten konnte kontern. Selbst mit seinem zweiten Versuch (80,23 m ) hätte er gewonnen. Die Bedingungen waren alles andere als gut. Vor dem Speerwurfwettbewerb hatte es in Braunschweig rund 1 ½ Stunden gewittert und stark geregnet, der leichte Nieselregen während des Wettkampfs war ebenfalls nicht leistungsfördernd. Wie alle anderen Teilnehmer konnte Julian sich nicht steigern, die Olympianorm (85,00 m) ist aber nicht außer Reichweite.

Der zweite rheinhessische Starter Johannes Nortmeyer (USC Mainz) kam über 400 m mit Saisonbestleistung von 47,66 sec auf den 14. Platz.

Aufrufe: 2

zurück