Neue Regelungen beim Übertreten von Bahnmarkierungen treten in Kraft

04.11.2021 | DLV-Wettkampforganisation | Nicolas Walter

Mit dem 1. November sind die neuen Regelungen, die das Überteten von Bahnmarkierungen betreffen, von World Athletics in Kraft getreten. Künftig darf in bestimmten Fällen ein einmaliger Verstoß begangen werden.

Artikel auf leichtathletik.de

Eine deutsche Zusammenfassung der wichtigsten neuen Regelungen finden Sie hier.

Aufrufe: 2

zurück