Platz 19 für USC Mainz in der DLV-Vereinsrangliste

17.01.2021 | LVR |Paul Blaschke

Der USC Mainz belegt im Coronajahr 2020 in der Vereinsrangliste des DLV Platz 19 (Vorjahr Platz 15) und ist damit einziger rheinland-pfälzischer Verein unter den besten 50 Vereinen.

Anhand der Anzahl der Nennungen in den offiziellen deutschen Jahresbestenlisten von der M/W14 bis zu den Aktiven erstellt der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) jährlich auch ein Ranking der besten deutschen Leichtathletik-Vereine. Die deutlich geringeren Bestenlisten-Platzierungen des USC Mainz (95 im Jahr 2020 gegenüber 121 im Jahr  2019) dürften einerseits eine Folge der Corona-Pandemie sein, aber auch Verletzungen bremsten etwa Niklas Kaul oder auch Julian Weber aus. Auch die regional unterschiedlich ausgeprägten Wettkampf-Gelegenheiten im Corona-Sommer spiegeln sich in den Ranglisten wider.

Aufrufe: 3

zurück