Südwestdeutsche Seniorenmeisterschaften am 28.08.2021 in Ingelheim am Rhein

29.08.2021 | LVR | S. Harrendorf

Trotz anfangs nicht ganz optimalen Wetterbedingungen holten die rheinhessischen Senioren an diesem Wochenende bei den südwestdeutschen Seniorenmeisterschaften 24 Gold-, 15 Silber und zwei Bronzemedaillen. Viele Athleten nutzten noch schnell die Gelegenheit einen Tag vor Meldeschluss Ihre Qualifikation für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Baunatal Mitte September zu schaffen.

Hervorragende Leistungen gab es beim Weitsprung der Damen W65 und dem Dreisprung der Herren M55. Hier katapultierten sich Silvia Bloedorn von der TG Worms mit 3,82 m und Matthias Gerlach von der LG Rheinfront mit 11,04 m in ihren Altersklassen auf Platz eins der diesjährigen deutschen Jahresbestenliste. Mit sehr guten 11,88 m im Kugelstoßen verbesserte sich Stephanie Harrendorf, W50, vom TuS Saulheim in ihrer Altersklasse auf Platz zwei der deutschen Jahresbestenliste.

Das Highlight setzte Lothar Fischer, M85, von der TG Waldsee (LV Pfalz). Er verbesserte in seiner Altersklasse den deutschen Rekord im Dreisprung auf 7,39 m. Im Weitsprung verfehlte er mit 3,63 m den deutschen Rekord um knappe 2 cm.

Die mäßigen Teilnehmerzahlen und die durch Corona bedingten erschwerten Bedingungen taten der allgemein guten Stimmung keinen Abbruch. Für alle bleibt zu hoffen, dass es im nächsten Jahr besser wird.

Die vollständige Ergebnisliste finden Sie hier

 

Lydia Ritter/Alexandra Rothh

800 m Start alle Altersklassen

Kampfgericht Kugelstoß

Kampfgericht Diskus

Phillipp Stieber

Holger Zimmer, Stephanie Harrendorf

Erich Kreit

Aufrufe: 70

zurück