Wechsel in der Geschäftsstelle des LV Rheinhessen

05.12.2022 | LV Rheinhessen | E. Maier

Mit Ablauf des 31. Dezember 2022 wird ein langjähriges berufliches Engagement für den Leichtathletik Verband Rheinhessen enden. Unsere Geschäftsführerin Marina Kern wird in den wohlverdienten Ruhestand eintreten. Seit dem 01.02. 2003 leitete Marina Kern die Geschäftsstelle des LVR fachlich versiert und mit großem persönlichen Einsatz. Stellvertretend für das Präsidium des LVR danken wir Marina Kern für die geleistete Arbeit und wünschen ihr für Ihren weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute.

Neben ihrem beruflichen Engagement ist Marina Kern auch seit vielen Jahren ehrenamtlich als Kampfrichterin, meist im Wettkampfbüro, für den LVR im Einsatz. Wir freuen uns, dass Sie uns in diesem wichtigen Bereich auch weiterhin unterstützen wird und dass es für Sie eine Selbstverständlichkeit ist, ihre Nachfolgerin einzuarbeiten. Auch dafür sagen wir ein herzliches Dankeschön.

Besonders froh sind wir, dass es uns gelungen, ist eine Nachfolgerin für Frau Kern zu finden. Ab 1. Januar 2023 wird Frau Danijela Simic die Stelle der Geschäftsführerin des LVR übernehmen. Frau Simic hat uns im Vorstellungsgespräch überzeugt und das Präsidium wie auch Frau Simic freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit. Eine ausführliche Vorstellung von Frau Simic ist nach Aufnahme ihrer Tätigkeit geplant.

Paul Blaschke                                      Erhard Maier

Präsident                                             Vizepräsident

Aufrufe: 5

zurück